Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

+ Praxis für Geomantie-Radiästhesie 
   & Geopathie
   Störfeldanalyse &
   Energieheilbehandlungen

+ Geopathologische Haus- Wohnungs-
   und Grundstücksuntersuchungen

   Messung, Beratung + Sanierung

+ Schlafplatzuntersuchung
   Messung, Beratung + Sanierung

+ Elektrosmog
   Messung, Beratung + Sanierung

+ Seminare und Ausbildung zum
   LebensraumCoach


+ Terminanfragen


Georg Steffen KotzurGeorg Steffen Kotzur





Herzlich

Willkommen!                                                                                                        

Warum Entstörung und Abschirmung?

Alle Zentren der Erdenergie eines Platzes interagieren untereinander und das nach einer fachgerecht durchgeführten Entstörung auch wieder harmonisch. Wir Menschen sind davon nicht unberührt sondern sind auf wunderbare Weise darin eingebunden. Das Gefühl für den "eigenen Platz" zu entwickeln beschäftigt viele unserer Mitmenschen zunehmend. Schlafprobleme, Rückenschmerzen (vor allem an den unteren 5 Wirbeln) Erschöpfungszustände u.v.m. sind für den Einzelnen oft der Anfang einer Suche nach den Ursachen.

Die natürliche Entstörung der terrestrischen Energieströme, wie sie sich bei meiner Forschung nach den Ursachen , dem Erkennen der Notwendigkeit und anschließender , umfangreicher Basisarbeit auf raum-energetischen Gebiet entwickeln konnte, beseitigt negative Energiefelder hingegen dauerhaft und vollständig.
Das ist für den Klienten sowohl spürbar, als auch messtechnisch nachweisbar. Den Abschluss meiner energetischen Arbeit am jeweiligen Einsatzort belege ich mit einem Zertifikat und händige dieses meinen Auftraggebern aus.


Natürliche Entstörung generiert durch Synergien einen nachweisbar höheren Wirkungsgrad im Vergleich zu technischen , installierten oder aufgestellten Raumenergetisierern, die die Raumluft mit feinstofflicher Energie anreichern sollen.  Diese können nicht die Vielschichtigkeit der einen Raum natürlich belebenden, in natürlicher Weise fließenden Energieströme nachbilden. Wenn die Geräte ausfallen, sinkt der Platz in den alten Zustand zurück.

Bevor wir einer Technik, die die berechtigten Erwartungen der Betroffenen nicht oder nicht vollständig erfüllt, die Arbeit allein überlassen, bietet sich die Möglichkeit in meinen Seminaren zum LebensraumCoach Näheres über den in
"dynamischen Netzen rückgekoppelten Aufbau der ganzen Welt" (G.Müller : Viva Vortex - Alles lebt) zu erfahren und daraus die nützlichen Erkenntnisse für weiteres Handeln zu gewinnen.

Für Vorort - oder Fernanalyse* bitte Termin vereinbaren!


Wie ist das mit dem Elektrosmog?

Alle technisch erzeugten Hertzschen Funkwellen ( auch Radio & TV ) müssen mit großem
Energieaufwand in die Umwelt gepumpt werden.
Heutzutage kommen die Hertzschen Wellen aber zusätzlich stark gepulst daher (Mobilfunk, W-Lan)
Das fördert die Bildung von Solitärwirbeln, (nach: Elektromagnetische Verträglichkeit, Prof. K. Meyl ), mit denen biologische Systeme wie wir Menschen in Resonanz treten können.
Hierbei kann ich in meiner geopathologischen Arbeit messtechnisch bestätigen, dass , wie Prof. Meyl erforschte, offensichtlich nicht der mit technischen Messgeräten feststellbare Hertzsche Anteil das störende am Mobilfunk ist, sondern die damit einher gehenden Solitärwirbel.

Bei meiner Forschung bezüglich der Umweltverträglichkeit

von Funkstrahlung u.a. am Arbeitsplatz, im Auto und am
Schlafplatz verbunden mit dem Ziel, die Einflüsse
zu minimieren, ist eine neue Technologie in der
Herangehensweise beim Messen und Einstufen der
E-Smog - Stärke für mich und meine Klienten entstanden.
Als Erkenntnis daraus habe ich die Neue und nachmessbare Methode des energetischen Abschirmverfahrens entwickelt und setze sie erfolgreich bei der Reduktion von störenden Mobilfunk- und anderen technischen Einflüssen ein.
Für Ihre Anfragen oder einen Messtermin: Kontakt

Bewußt verwende ich auch hier keine technischen Geräte, die E-Smog - Einflüsse durch Gegenwellen auslöschen sollen. Diese Gegenwellen verdoppeln als zusätzliche Störeinflüsse die Menge der ..."Wirbeltrümmer, die den Platz verlassen.." (G. Müller: "Viva Vortex-Alles lebt")

Wirkprinzip der energetischen Abschirmung (Nachprüfbarkeit gewährleistet):


Da unser Körper o.g. Einflüsse sehr vielschichtig wahrnimmt, ist es für mich ausschlaggebend, dass ich mit der exakten Abschirmung des Platzes die betroffenen Menschen in die Lage versetze, sich aus dem o.g. Resonanzbereich heraushalten zu können.
Hierbei wichtig zu wissen ist, daß die Signalstärke d.h. die Datenübertragung und somit die Erreichbarkeit im Mobilfunknetz werden davon nicht beeinträchtigt.

Für Ihre Anfragen oder einen Messtermin: Kontakt


*Die radiästhetische Fernanalyse bietet die Möglichkeit ganz bequem, ohne daß Sie von mir besucht werden müßten, die exakte Analyse Ihres Platzes in Bezug auf die Erdenergiezonen und die anschließende Entstörung. Diesbezüglich arbeite ich bundesweit und darüber hinaus. Die Auswertung kann telefonisch, per Email oder Skype erfolgen. Sie erhalten in jedem Fall das Zertifikat über meine Arbeiten und bei Fernanalyse die Unterlagen zugesandt.